Literatur am Tisch – Der Stotterer

//Literatur am Tisch – Der Stotterer

Literatur am Tisch – Der Stotterer

Hast du Lust auf eine richtig gute Literaturrunde? Wir setzten uns im Buchladen an den Tisch und sprechen auf der Grundlage von Marions Vorbereitungen über Charles Lewinskys neues, wunderbares, großartiges Buch „Der Stotterer“.

Wann: 04.07. 18:30 h

Wo: Buchladen BücherJohann

Bitte melde dich fix per Mail oder Telefon an: buchladen@buecherjohann.de oder 08031 5818438

Es wäre toll, wenn du das Buch vorher liest, um mit uns einen schönen Abend zu verbringen. Marion bereitet Fragen zum Text vor und gibt auch Hintergrundinformationen zu Buch und Autor. Du kannst die Runde also auch zurückhaltend genießen, einen Zwang sich einzubringen gibt es nicht, aber mehr Spaß bringt es meistens dann doch…

INHALT:

Weil er Stotterer ist, vertraut er ganz auf die Macht des geschriebenen Wortes und setzt es rücksichtslos ein, zur Notwehr ebenso wie für seine Karriere. Ein Betrug – er nennt es eine schriftstellerische Unsorgfältigkeit – bringt ihn ins Gefängnis. Mit Briefen, Bekenntnissen und erfundenen Geschichten versucht er dort, diejenigen Leute für sich zu gewinnen, die über sein Los bestimmen: den Gefängnispfarrer, den Drogenboss, den Verleger.
Wer nicht sprechen kann, muss schreiben.

2019-04-05T17:52:03+00:00