Charles Lewinsky – Der Stotterer

//Charles Lewinsky – Der Stotterer

Charles Lewinsky – Der Stotterer

‚Der Stotterer‘ ist eines der tollsten Bücher, dass ich jemals gelesen habe. Es handelt von einem Menschen, der so stark stottert, dass er kaum zu einer mündlichen Konversation fähig ist. Doch er kann gut schreiben. Richtig gut. So gut, dass er damit sein Geld verdient, allerdings auf nicht ganz legale Art und Weise. Deshalb sitzt er im Gefängnis. Dort schreibt er weiter, an den Gefängnispfarrer und im Auftrag des Mafiapaten.

Lewinsky hat mich mit dem Buch total gefesselt, weil er es hinbekommen hat mit eine Person zu schaffen, die trotz oder sogar wegen seiner klaren Schwäche, dem Stottern, seine Stärke gefunden, das Schreiben. Es macht einen Riesenspaß dieses Buch zu lesen und ich freue mich sehr auf die Besprechung, die wir am 4.7. hier im Laden zu diesem Buch machen.

Link zum Buch

Link zur Besprechung

2019-04-25T09:40:08+00:00